Datenschutzerklärung

Angaben gemäß § 13 Abs. 1 TMG

Verantwortliche Stelle:


Praml GmbH
Passauer Straße 36
94161 Ruderting
________________________________________


Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Unser öffentliches Verfahrensverzeichnis finden Sie hier
________________________________________


Die Praml GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Dem Unternehmen ist der Schutz ihrer Privatsphäre bei der Benutzung unseres Internetauftritts ein wichtiges Anliegen, dessen Aufgabe wir sehr ernst nehmen. Deshalb möchten wir Sie wissen lassen, welche Daten wir wann und zu welchem Zweck speichern und verwenden. Anhand dieser Online - Datenschutzprinzipien möchten wir Sie über unsere Maßnahmen zum Datenschutz in Kenntnis setzen.


Geltungsbereich


Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter „Praml GmbH“, Ludwig Praml, Martin Praml, Harald Praml, Praml GmbH, Passauer Str. 36, 94161 Ruderting, Email: info@praml.de , Tel.: +49 (0) 8509 9006-0 auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.
Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).


Umgang mit personenbezogenen Daten


Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Adresse, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.
Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.


Kontaktaufnahme


Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.


Verschlüsselung von Daten während der Übertragung

Informationen, die während der Nutzung unserer Webseite übertragen werden, sind durch das Kommunikationsprotokoll HTTPS mit einer TLS – Verschlüsselung gesichert.

 

Sicherheit


Die Praml GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre von uns verwalteten Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung und dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.


Cookies


Cookies sind kleine Datenmengen, die vom Betreiber einer Internetseite auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Bei einem Besuch unserer Internetseite können Cookies, kleine Textdateien, erzeugt und auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dadurch wird eine Analyse zur Benutzung unserer Internetseite durch Sie ermöglicht. Diese Daten werden nicht benutzt, um den Besucher dieser Internetseite persönlich zu identifizieren. Die Verwaltung der Cookies können Sie an Ihrem Internet - Browser individuell einstellen.


Links zu anderen Internetseiten


Für den Fall, dass Sie eine externe Internetseite über unsere Seite aufrufen, wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Informationen erhalten, von welcher Seite Sie zu ihm gekommen sind. Für den Schutz dieser Daten ist der externe Anbieter verantwortlich. Wir sind nicht in der Lage, diesen Vorgang zu beeinflussen.


Einsatz Google Analytics in anonymisierter Form


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.


Nutzung von YouTube im erweiterten Datenschutzmodus

 

Bei den auf dieser Website eingebetteten YouTube-Videos ist der sogenannte "erweiterte Datenschutzmodus" aktiviert. Mit diesem Modus wird verhindert, dass YouTube Cookies (kleine Textdateien mit Nutzer-Informationen, die durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden) für einen nicht bei YouTube angemeldeten Nutzer speichert, der eine Website mit einem eingebetteten YouTube-Videoplayer mit erweitertem Datenschutz anzeigt, jedoch nicht auf das Video klickt, um die Wiedergabe zu starten. Zwar speichert YouTube unter Umständen Cookies auf dem Computer des Nutzers, nachdem er auf den YouTube-Videoplayer geklickt hat, es werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos mit erweitertem Datenschutz gespeichert.


Serverdaten


Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles): - Browsertyp und -version - verwendetes Betriebssystem - Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL) - Webseite, die Sie besuchen - Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs - Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse. Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.


Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen


Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.


Datenschutzbeauftragter:
Herr Rainer Aigner
aigner business solutions GmbH
Schmiding 12
94136 Thyrnau
Telefon: 08501-9395076
Fax: 08501-9395077
Email: info@aigner-business-solutions.com
www.aigner-business-solutions.com

Stand: 09/2017